Bürger-Service

Gemeinde Weng

Am Kellerberg 2 a
84109 Wörth a.d. Isar

Telefon:  08702/9401-0
Fax:
08702/9401-25
E-Mail:
info@vg.woerth-isar.de

Suchzeitraum: 21. August 2017 - 21. August 2018

3 Einträge gefunden

Seite 1 von 1

Seite 1 von 1

Die Lage von Weng

Weng liegt an der nordöstlichen Grenze des Landkreises Landshut - dort, wo der Hinzlbach in das Isartal einmündet. Das Gemeindegebiet erstreckt sich über das südlich gelegene Isarmoos mit anmoorigen Böden und dem nordwestlich gelegenen Hügelland mit guten Ackerlandflächen, die von Waldungen umgeben sind. Unter den Orten Weng, Moosberg, Hinzlbach, Hörmannsdorf, Pattendorf und Pestendorf der Gemeinde kommt dem schmucken Ort Weng ein gewisser Mittelpunktcharakter zu.

Die jetzige Gemeinde Weng hat eine Fläche von 1.500 Hektar und zählt 1.422 Einwohner. 1971 wurde die Gemeinde Veitsbuch in die Gemeinde Weng eingegliedert. Die Gemeinde Weng ist Mitglied der Verwaltungsgemeinschaft Wörth an der Isar.

Durch das Gemeindegebiet führen die Kreisstraßen LA 2, LA 4 und LA 20 sowie die Staatsstraße 2141. Sie gewahrleisten eine gute Verbindung zu den Kreisstädten Landshut und Dingolfing. Der täglichen Arbeit gehen die Einwohner entweder in landwirtschaftlichen Betrieben und den örtlichen Handwerks- oder Gewerbebetrieben nach oder sie arbeiten als Pendler in Landshut oder Dingolfing. Trotz überwiegend ländlicher Struktur der Gemeinde bietet der Ort Weng die Grundeinrichtungen für das tägliche Lebens.

Es gibt eine Grundschule, eine Poststelle, eine Raiffeisenbank-Filiale, das katholische Pfarramt, Lebensmittelgeschäfte, eine Metzgerei, mehrere Friseursalons, Gastwirtschaften und zahlreiche mittelständische Handwerks- und Gewerbebetriebe.

Die ausreichende Erschließung von Baugebieten ermöglicht eine rege Siedlungstätigkeit

Bürger-Service

Gemeinde Weng

Am Kellerberg 2 a
84109 Wörth a.d. Isar

Telefon:  08702/9401-0
Fax:
08702/9401-25
E-Mail:
info@vg.woerth-isar.de

Suchzeitraum: 21. August 2017 - 21. August 2018

3 Einträge gefunden

Seite 1 von 1

Seite 1 von 1